Search

Abschlussfeier an der Agnes von Hohenstaufen Schule

Am 16. Juli 2021 fand das Projekt „Als ich 17 war“ mit einer Abschlussfeier an der Agnes von Hohenstaufen Schule einen gebührenden Abschluss.


Das Abschlussfest fand in der Mensa der Agnes von Hohenstaufen Schule statt. Eingeladen waren neben den am Projekt beteiligten Senior*innen und Schüler*innen Vertreter*innen des Ostalbkreises und der Stadt Schwäbisch Gmünd. Auch der Schulleiter der Agnes von Hohenstaufen Schule und die Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd nahmen an der Veranstaltung teil.


Im Rahmen der Abschlussfeier wurde ein durch die Schüler*innen erstellter Film gezeigt sowie ein Filmbeitrag eines Seniors präsentiert. Weiterhin richteten Karl Kurz, der Schuldezernent des Ostalbkreises, Klaus Arnholdt von der Stadt Schwäbisch Gmünd und Prof. Dr. Claudia Vorst, die Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, Worte ans Publikum. Am Ende wurde ein von der am Projekt beteiligten Lehrerin erstellter Kurzfilm gezeigt, der den Entstehungsprozess des Projekts nachzeichnete und mit Einblicken in den Schulalltag unterhaltsam und berührend zugleich war. Untermalt wurde das Programm durch den musikalischen Beitrag einer ehemaligen Schülerin der Agnes von Hohenstaufen Schule. Nach dem Rahmenprogramm hatten die Beteiligten die Möglichkeit sich bei kühlen Getränken und Fingerfood auszutauschen. Die von den Schüler*innen erstellten Filme wurden auf Tablets zur Verfügung gestellt und konnten so einzeln begutachtet werden.


Im Rahmen des Projekts kam es zu berührenden intergenerativen Begegnungen, die über die filmischen Beiträge festgehalten wurden. Wir danken den Senior*innen, den Schüler*innen und der Agnes von Hohenstaufen Schule für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere zukünftige Begegnungen.


Das Projekt „Als ich 17 war“ war eine Kooperation der Agnes von Hohenstaufen Schule und der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Es wurde im Rahmen der Werkstatt Vielfalt von der Robert Bosch Stiftung gefördert.



Photo by Luca Upper on Unsplash

28 views0 comments